Anfragen

Newsletter abonnieren
Galeriemodus

Inhalte ausblenden

Skiurlaub

Skiurlaub im winterlichen Eisacktal mit Schneegarantie

Das Eisacktal ist von mehreren Skibergen umringt, die sich im Winter in ein herrlich verschneites Wunderland verwandeln. Die Skiregion Plose sorgt in unmittelbarer Nähe für Pistenspaß im Pulverschnee. Der durch seine südlich ausgerichtete Lage sonnenverwöhnte Hausberg der Pension Auerhof begeistert mit einem atemberaubenden Rundum-Panorama, bei dem der Blick von den Dolomiten bis zum Alpenhauptkamm reicht. 40 km hervorragend präparierte Pisten mit absoluter Schneegarantie lassen das Herz eines Skifahrers und Snowboarders höher schlagen. Neben einfachen Übungshängen und mittelschweren Abfahrten warten mit 8 Kilometern schwarzer Piste auch anspruchsvolle Steilhänge auf echte Ski-Profis. Vor allem auf der Trametsch, der mit 9 km längsten Abfahrt Südtirols, ist Kondition gefragt, denn es gilt, 1.400 Höhenmeter zu überwinden! Freestyler können sich im Plose Funpark austoben.

Skiurlaub im winterlichen Eisacktal mit Schneegarantie

Ideal für Familien mit Kindern: Skiregion Gitschberg/Jochtal

Auch die Skiregion Gitschberg/Jochtal mit weiteren 44 Abfahrtskilometern ist nur einen Steinwurf entfernt. Die beiden Skigebiete Gitschberg und Jochtal sind mit einer Panoramabahn verbunden und sind vor allem bei Familien beliebt. Mit ausgezeichneten Skischulen und drei Kinderparks, auf denen auch Ganztagsbetreuung angeboten wird, zählt Gitschberg/Jochtal zu den kinderfreundlichsten Skigebieten des ganzen Landes. Atemberaubende Panoramablicke auf über 500 Gipfel bieten die Aussichtsplattformen auf Gitschberg, Steinermandl und Astjoch.

Ideal für Familien mit Kindern: Skiregion Gitschberg/Jochtal

Weitere Skiregionen für Ihren Winterurlaub im Eisacktal

Dank der Vielfalt der umliegenden Skipisten kommt im winterlichen Eisacktal garantiert keine Langeweile auf. Wer die Regionen Plose und Gitschberg/Jochtal bereits wie seine Westentasche kennt, kann nur etwa 20 Autominuten entfernt die nächsten Pistenkilometer für herrliche Stunden im Pulverschnee erschließen. Mit dem Auto in weniger als einer halben Stunde zu erreichen sind die Skigebiete Kronplatz (die Nummer Eins der Skikarusselle in Südtirol mit rund 120 Pistenkilometern), Rosskopf in Sterzing, Ratschings und Gröden. Letzteres ist ebenso wie Kronplatz dank seiner Anbindung an die berühmte „Sellarunde“ („Sella Ronda“) weithin bekannt. Diese Rundtour kann sowohl begangen als auch befahren werden und führt in zwei Richtungen um das gewaltige Sella-Massiv der Dolomiten. Ein einzigartiges Naturerlebnis unter einer unvergleichlichen Bergkulisse!

Tipp: Wer ohne eigenes Auto anreist, kann den kostenlosen Skibus zwischen Plose, Meransen, Vals und Raas nutzen und so zwischen den drei Skigebieten Plose, Jochtal und Gitschberg verkehren.

Weitere Skiregionen für Ihren Winterurlaub im Eisacktal

Galeriemodus

Inhalte einblenden