Anfragen

Newsletter abonnieren
Galeriemodus

Inhalte ausblenden

Seniorenreisen

Seniorenreisen nach Südtirol mit Natur und Kultur

Ab in den Süden! Das denken sich viele Senioren, die die letzten Jahrzehnte Ihres Lebens noch in vollen Zügen genießen möchten. Allerdings fühlen sich viele Menschen an ihrem Lebensabend nicht mehr fit genug, um groß angelegte Flugreisen anzugehen. Was gibt es da Näherliegendes, als ins milde, mediterrane Klima von Südtirol einzutauchen? Die idyllische Region an der Südseite des Alpenhauptkamms bietet das ganze Jahr über Urlaubsfreuden verschiedenster Art. Das traumhafte Eisacktal an den Dolomiten lockt Senioren mit zahlreichen Wanderwegen. Gemütliche, einstündige Spazierwege über blühende Almen und durch duftende Obstgärten sind ebenso möglich wie ambitionierte Tages- oder Halbtagestouren in die eindrucksvolle Bergwelt Südtirols, die auch ohne Gipfelstürme ein fantastisches Panorama bieten. Und wer auf der Seniorenreise nach Südtirol doch einmal einen Gipfel erklimmen möchte, weiß sich mit zahlreichen Bergbahnen zu helfen.

Seniorenreisen nach Südtirol mit Natur und Kultur

Kultur und Brauchtum im Eisacktal

Wer ausreichend Frischluft geschnuppert hat und der Natur für einen Tag den Rücken kehren will, wird vom vielfältigen Kulturangebot rund um das Eisacktal begeistert sein. Bergliebhabern ist ein Besuch der Messner Mountain Museen in Bozen zu empfehlen. Ebenfalls interessant ist das dort befindliche Archäologie-Museum, in dem die berühmte Mumie von Ötzi bewundert werden kann. Bäuerliche Traditionen können bei Seniorenreisen nach Südtirol am besten auf dem Apfelhochplateau beim alljährlichen Apfelblütenfest im Frühjahr oder dem Apfelfest und „Törggelen“ im Herbst erlebt werden. Im Sommer sorgen das Jazzfestival und das Festival der Alten Musik für die passende musikalische Untermalung Ihres Urlaubs.

Kultur und Brauchtum im Eisacktal

Galeriemodus

Inhalte einblenden